Diese Quatschgeschichte habe ich als Hausaufgabe zur bung der x-chs-ks-qu-Laute geschrieben. Viel Spa!

Quatschstze !!!!

Hexe Quatsch hext Lachs links und Eidechse rechts auf den Tisch.

 

Aus dem Taxi steigt fix die Nixe heraus, so dass der Boxer Max , der gerade sechs Mixer in seinen erwachsenen Hnden hlt, sie nicht sehen kann.

 

Der Fuchs und der Luchs wachsen quitt im Qualm auf.

 

Der Ochse knickst (quer) der Xenia ein Tnzchen vor.

 

Felix findet die Quelle mit wechselndem Wachs kompletten Murks.

 

Axel und Alex sitzen im Wohnzimmer und quieken sich Quizfragen vor.

 

Der Text, der extra aus dem Fax aus Xanten kam, berichtet von:

Xylophonen, Quadern, Qualen, Quirls, Koks, Keksen, Klecksen und anderem Kohl.

 

Manche X-Beine sind extrem kurz.

 

Jetzt sind diese murksigen, quakenden, quiekenden, und qulenden Stze vorbei , sagt die Sphinx.

 

 

Hey, es ist noch nicht vorbei.....

 

Das Xylophon hat Quarktasten und als Schlger zusammengepappter Keks mit Eidechsenhaut .

 

Aus dem nicht bequemen Mittelalter gibt es Quirle, die jetzt extremer Quatsch fr unsere Hexenkche sind.

Hey Sphinx, ich Hexe Quatsch hexe Lachs rechts und Eidechse links auf den Tisch.

 

 


Wann kommt wohl das Taxi mit meiner Freundin der Nixe, die ihren geliebten Fuchs dabei hat ?

 

Eine Qual, hier mit einer Murks- Sphinx- Tante zu sitzen, die nur falsche Geschichten erzhlt.

 

Aber da ist ja mein braver Vogel quer ber diese Sphinx geflogen und hat ihr einen Fleck verpasst.

 

Das muss ich meiner Schwester Xenia erzhlen und schnell dazu, sonst quakt sie schon wieder rum.

 

Der Qualm der Xenia lsst das Gequieke Gott sei Dank verstummen .

 

Da kommt ja das Taxi mit Nixi, und sie hat nicht nur den Fuchs, sondern auch einen Dachs dabei.

 

Tschss, Schwindeltante Sphinx, vergiss nicht Lachs rechts und Eidechse links!, sagt Hexe Quatsch .

 

Ich fand immer, dass sie sich ganz unbequem anzog und sich nie sonnte in gypten wie ich!, murmelte die Sphinx .

 

Das quietschende und qualmende Auto verschwand.

 

Endlich bin ich von dieser Murkstante weg und kann mit dir bequeme Quizfragen beantworten!, sagt Hexe Quatsch.

 

Tut mir Leid!, sagt Nixi, wir gehen zum Boxen, dort treffen wir Max, Axel, Felix, Alex und Alexandra.

,,Dann wollen wir in die Kneipe ,,Sechs Quellen ergeben einen Quarkfrosch gehen, wo es den Lachs, der mit dem Mixer aufgewhlt wird und mit dem Quirl gedreht wird, gibt.

Zum Nachtisch wird es Wachs, Eidechsenhaut und extra Kekssoe geben.

,,Komm fix mit mir, sonst verwechsel ich wegen meiner Krankheit links und quer!, sagte Nixi.

 

Na gut, Qualm, Quelle und Hexenbein, fix sollen wir da sein!

 

,,Schon gehts los, hier ist das bequeme Boxstadium, erschreck dich nicht, diese Tr quietscht wie das Taxi hier.

 

,,Erinnerst du dich noch an den Quatschzauberer, der immer hier

Koks gesagt hat und so getan hat, als wrde er im Taxi sitzen?,

sagte und fragte Quatsch.

 

,,Ja, ich erinnere mich genau, aber lass uns gehen!

 

Nach einer Stunde Quieken, Quaken und Quatschen steigen sie mit ihrem Text frs Boxen wieder ins Taxi.

 

Auf der Fahrt zur Kneipe vergleichen sie den Quatsch.

 

,,Es ist Murks, Kleckse rumzutupfen, die immer ihre Gre wechseln.

 

,,Das ist wirklich ein Quadratblatt!

 

,,Aber sieh doch, da vorne ist schon die Kneipe mit sechs Wachswnden!

 

,,Hier, genau hier, soll das Taxi stehen bleiben!

 

,,Aber Herr Fahrer, nicht wieder so eine quere Kurve, sonst quietschen wir so extrem!, sagt Quatschi.

 

,,Hey, komm jetzt Quatschi, extra wird das Taxi das machen und nicht dieser qualmende Taxifahrer!

 

,,Jetzt komm heraus und gehe vorsichtig durch diese Tr, denn Erwachsene, Dachse, Fchse und Hexen drfen hier nur herein.

 

Nach dieser einen Stunde Quatschen, Quieken und Quaken kommen sie, die Tiere mit ihrer Kleidung lachsbeschmiert, heraus.

 

,,Das eigentlich leckere, extra fixe Essen haben du und ich berall an der Kleidung.

 

,,Na, ist das kein Quatsch, Quark und Quakelblitz, Xenia?

 

,,Meine Quakeltante hext uns blitzschnell wieder sauber!, sagt Quatschi.

 

,,Na radeldibums, radeldibums extra sauber und klecksigbeschmiert, wechseln soll es, quatsch, quak,quak!, murmelte Xenia.

 

Und die beiden Hexen waren nun wieder extra fix fax frs Kino!

 

,,Komm Quatschi, jetzt knnen wir ins Kino!

 

,,Und nochmals Danke Xenia!, sagte Nixi.

 

So sahen sie sich noch fr den Rest des extremen Hexentages einen neuen Hexenfilm mit Quadern an.

 

Dieser Tag war der Boxer-, Quark-, und Kleckstag fr beide Hexen.

 

Und wenn sie nicht quer vom Qualm gettet sind, dann sitzen sie noch heute im bequemen Hexenkino.

 

Nicola Altner, Klasse 4A